Was ist ein Römertopf eigentlich?

Die Größartigkeit des Römertöpfe liegen in seiner Einfachheit, da die Vorbereitung der Nahrung braucht kein bestimmten Koch oder gastronomische Kenntnisse.

Die Benutzung ist sehr einfach. Das ist ein Grund warum es in der alten römischen Reiches beliebt war und später von die Völker unter der Bevölkerung des Imperiums Territorien.

Wie man der Römertopf benutzen kann?

Zuerst dip der Topf in Wasser lange genug, dass der Topf Wasser aufnimmt. Setzen Sie die Zutaten, schließen Sie den Deckel des Topfes und legen Sie sie in einem Ofen.

Es braucht Zeit, um mit dem Römertopf kochen aber es lohnt sich, da die zubereiteten Speisen einen besonderen Geschmack haben. Aufgrund der konstanten Dampf, das Fleisch wird nicht trocken, die schmackhafte Flüssigkeiten bleiben aber in der Nahrung. Diejenigen, die die gerösteten Lebensmittel mögen, können Sie den Deckel am Ende des Prozesses zu entfernen und die Speise weiter braten.

Wir sollen trotzdem bemerken, dass während der Braten, Sie kein Fett oder zusätzliches Material ( Bier, Honig ) hinzuzufügen brauchen. Das Fleisch wird ohne weitere Anpassung geröstet werden.

Bei der Reinigung der Römertopf bitte vermeiden Sie (ob es möglich ist ) die Verwendung von Chemikalien, da sie leicht in die Struktur des Römertopf bekommen und verändern den Geschmack der Speisen in den späteren Gebrauch.

In der Vergangenheit wurden Römertopf mit Asche oder Sand gereinigt. Diese Methode können wir heutzutage auch zu verwenden, aber starke Wäsche und Heißwasser können den Topf zu reinigen.

Es gibt viele Belege und Hinweise, aber unsere persönliche Erfahrung ist, dass die gebratenes Huhn, Schwein, Pute, kleine Vögeln ( z.B. Wachtel, Fasan ) oder Kohlrouladen sind die besten, aber etwas zu essen mit zusätzlichen Gemüse schmecken köstlich. Ein weiterer Vorteil des Römertopf ist, dass die Gemüse ihre Farbe verlieren und schrumpfen auch nicht. Aufgrund der geschlossenen Topf die Nutzungs Ernährung in den Fleisch oder Gemüse nicht verdampfen, wodurch Lebensmittel in der Römertopf hergestellt werden. Sind viel gesünder, das Fleisch ist leichter verdaulich und wegen keine Fett oder Öl beteiligt ist, der Cholesterinspiegel ist sehr gering.

Um es zusammenzufassen die Römertopf ist einfach zu bedienen, hält lange und einfach unverzichtbar ist. Wir glauben, dass es sinnlos ist weitere Meinungen darüber zu schreiben. Wenn sie es probieren, werden Sie sehen, dass mit einem Römertopf Essen kochen, einfach wunderbar und sehr praktisch ist.

Probieren Sie es aus und Sie werden nicht enttäuscht sein!

Produkte